Traumreise 2015: Oman & V.A.E.

oman-2

Übersicht zum Download

Komplette Reisebeschreibung

Entdeckt mit uns die arabische Halbinsel. Bis vor wenigen Jahren waren Geländewagen zwingend notwendig, um sich im Oman fortzubewegen; heute sind die wichtigsten Verbindungswege asphaltiert. Der Norden Omans ist die interessanteste und abwechslungsreichste Region des Landes. Hier an der Küste befinden sich auch die Hauptstadt Muscat sowie kleine pittoreske Fischerorte. Weiter im Landesinneren erlebt man noch die archaische Schlichtheit des alten Oman. Eine der großartigsten Gebirgswelten mit imposanten Festungsanlagen erschließt sich uns, aber auch bunt bewachsene Hochplateaus und Wüstenregionen, attraktive Bergoasen – umgeben von Terrassenfeldern und Palmenhainen sowie die von Fjorden zerklüftete Enklave Musandam.

 

oman-3

 

Zunächst jedoch erobern wir Dubai, die Stadt der Superlativen! Burj-al-Arab, Palm Jumeirah, Burj Khalifa, Dubai Marina u. Media City sind nur einige der vielen glanzvollen Höhepunkte. Ebenso lockt Abu Dhabi mit architektonischen Leckerbissen, bezaubernden Parks u. malerischen Strandpromenaden.

 

oman-4

 

Reiseverlauf u.a.:

•  Umfangreiche Stadtführungen, u.a. Dubai, Abu Dhabi, Muscat bei Nacht

•  Excursion z. Oase Al-Ain u. d. die Wüste nach Al Hamra

•  Jabal Shams – der höchste Berg Omans (3.009 m)

•  Wadi Ghul – der „Grand Canyon des Oman“

•  Nizwa – einzigartige Landschaften durch Berge und Oasen, Wüstensafari m. Jeeps

•  Über die malerische Küstenstraße nach Sur

•  Ras Al-Hadd und die beeindruckenden Höhlen Kahf Maqal

•  Naturpark Ras Al-Jinz

•  Bimah Krater

•  Batinah Tour nach Nakhl, Jebal Nakhl Massiv, und Fischerdorf Barka

•  Mit dem Schiff zur Halbinsel Musandam Khasab

•  Bootsausflug durch die Fjorde in der Straße v. Hormuz

•  2 Tage Freizeit

Inklusivleistungen:

•  Linienflüge ab Frankfurt bis Dubai u. zurück mit          
EMIRATES i. d. Eco-Class, Freigepäck 30 kg p.P.

•  Rail & Fly einschl. IC/ICE 2. Kl.

•  Umfangreiche Rundreise lt. Programm i. klimatisierten Reisebus bzw. teilweise in Jeeps

•  Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm

•  12 Übernachtungen i. Hotels der guten bis gehobenen Mittelklasse

•  1 Übernachtung im Wüstencamp (Bungolows)

•  13 x Frühstücksbüffet, 4 x Abendessen i.d. Hotels

•  1 Bootsfahrt mit Mittagessen

•  1 abendl. Dinnercruise m. Essen auf d. Dubai Creek

•  Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung

•  Reiseführer Nelles Guide Oman VAE pro gebuchtem Zimmer

•  DPolG-Reisebegleitung

•  Reisepreissicherungsschein DRS

 

Die ausführliche Reisebeschreibung sowie eine Reiseanmeldung für diese faszinierende Reise kann telefonisch über die Landesgeschäftsstelle der DPolG-Hamburg, Tel.: 040/25 40 26-0 angefordert oder direkt über oben stehenden Link geladen werden.